Charlottes Garten
Logo Logo

Provisionsfreie Wohnung in Hannover kaufen – Denkmal-AfA für Eigenutzer und Kapitalanleger.

Im Vertrieb & Bau

Wo Ihr Leben beginnt – Wohnen mit Geschichte

Willkommen zu einem Immobilienprojekt mit Herz, Charme und Charakter und für höchste Ansprüche: Aus der ehemaligen Landesfrauenklinik Hannover entsteht nach einer aufwändigen Modernisierung und umfangreichen Sanierungsarbeiten ein absolut einmaliges Wohnquartier. Das Ensemble umfasst nicht nur das unter Denkmalschutz stehende klassizistische Zentralgebäude der Klinik, sondern auch eine angegliederte ehemalige Chefarztvilla sowie die ehemalige Kapelle. Ergänzt um fünf hochwertige Wohnungsneubauten entsteht ein einzigartiges neues Wohnquartier mit kontrastreicher Architektur. In Charlottes Garten erwächst urbanes Leben auf einem völlig neuen Niveau!

Illustration_Frauenklinik_Gebaeude_NEGATIVE

Modern, flexibel, urban: Lebensgefühl auf höchstem Niveau

Die städtebauliche Konzeption für Charlottes Garten wurde in enger Abstimmung mit der Stadtplanung Hannover und dem Amt für Denkmalschutz entwickelt. Das Ergebnis ist ein autofreies Quartier inmitten eines separaten grünen Carrés, umfasst von einer historischen Zaunanlage.
Konzeptionell besonders wichtig ist der Bau der Tiefgarage, die sich unter dem Quartier befindet. Direkt darüber liegt die grüne Oase, die Charlottes Garten ihren Namen verleiht, in dem die Gedanken zur Ruhe und die Ideen in Schwung kommen.
Ein spannender Kontrast zwischen zeitgemäßer Architektur und historischem Denkmal.

Illustration_Charlotte_Negativ

Wohnen in der Königsklasse

Die Wurzeln von Charlottes Garten reichen zurück bis ins Jahr 1781. König Georg III. genehmigte zu Ehren seiner Gattin Sophie Charlotte die Einrichtung einer „Hebammenlehranstalt mit Entbindungsheim“. Die in den Anfangstagen unehelich Schwangeren und Obdachlosen vorbehaltene Entbindungsanstalt wuchs rasch und musste mehrfach umziehen.
Im Jahr 1903 wurde schließlich eine neue Einrichtung nach den Plänen des Architekten Carl Wolff erbaut. Seine architektonische Handschrift findet sich in Hannover unter anderem auch im Goseriede-Bad und in mehreren Schulhäusern wieder.
1949 wurde der Bau umgewidmet und erhielt die Bezeichnung Landesfrauenklinik Hannover. In ihr wurde zwischen 1960 und 1980 jedes vierte Kind in Hannover geboren.

Gute Gründe für BPD

Gute Gründe sich mit uns den Traum vom Eigenheim zu erfüllen:

  • Hohe Bauqualität
  • Provisionsfrei
  • Sichere Finanzierung der Bauprojekte
  • 11.300 verkaufte Wohneinheiten in Deutschland in den letzten 10 Jahren
  • 70 Jahre Unternehmenstradition in Europa
  • 9 Niederlassungen und 6 Regionalbüros deutschlandweit

Eine lebendige Geschichte - Hier kommen sie nach Hause

Willkommen im Altbau! Reich an historischem Erbe und wie geschaffen für Sie: Das Areal der ehemaligen Landesfrauenklinik Hannover wird behutsam und mit viel Bedacht in Charlottes Garten verwandelt. Die Wohnungen im denkmalgeschützten Altbau werden mit hohen Decken, einem historischen Treppenhaus und historisch nachempfundenen Fenstern ein ganz besonderes Flair besitzen. Reduziert eingesetzte moderne Bauelemente kontrastieren die klassizistischen Altbaufassaden auf behutsame Weise. Die neu hinzugefügten Elemente wie die filigranen Balkone und die gartenseitigen Anbauten sind in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutz entwickelt worden.
Die Grundzüge des Geländes und die historische Zaunanlage bleiben erhalten. Ebenso wird behutsam mit dem alten Baumbestand umgegangen. Alle Klinikanbauten aus der Nachkriegszeit werden komplett entfernt und zum Teil durch moderne Neubauten ersetzt. Alles in allem: eine echte Ausnahmeimmobilie, voll architektonischer Spannung und hochwertig bis ins Detail.

Filter 3
Wählen Sie eine Immobilienart
In Vorbereitung Verfügbar Te huur Reserviert Verkauft Verhuurd Im Bau / Ausverkauft
Perfekt Ausgezeichnet Richtig
Update
Aktuelle Informationen zu CoVid-19
Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter, Partner und Kunden ist von größter Bedeutung. Daher handeln wir umsichtig und agieren flexibel, damit alle die Situation gesund meistern.
Weitere Informationen

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Website oder dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.